Tag Archives: VQ

VQ (Vormals View Quest) Retro ColourGen DAB+ Radio mit 30-pin-Dock – Creme : Gut verarbeitetes DAB+ Radio mit gutem Klang!

Defektes einzelteil ersetzt und wieder aufgeladen. Ich musste das einzelteil zu ersetzen, weil der erste erschien fehlerhaft. Ich kehrte das einzelteil als von amazon gezeigt, aber gestern habe ich die nachricht, dass ich auf den neuen artikel abgebucht bekam.

Schnelle lieferung, wie gewohnt. Habe das gerät ausgepackt und alle funktionen kurz ausprobiert. Es ist alles wie beschrieben, aber die bedienknöpfe sind sehr klein und funmelig. Der radioempfang gefällt mir sehr gut, aber der klang ist gerade bei der größe des geräts und des eigentlichen preises von über 100€ recht dürftig. Da ich es als whd für unter 30€ gekauft habe ist es für mich okay. Ich habe es mir für’s büro gekauft und dafür ist es bei der investition perfekt.

Gut verarbeitetes dab+ radio mit gutem klang. Gut verarbeitetes dab+ radio, besonders gefällt mir das braune leder um das gehäuse. Sieht auch genau so aus wie auf dem bild. Die farbe des restlichen gehäuses bewegt sich eher im farbbereich vanille, passt somit auch gut zusammen und wirkt wärmer als reines weiß. Vielleicht ist das dem ein oder anderen ein wenig zu plastisch, in gänze aber ein schönes teildie funktionen sind völlig ausreichend. Der auszug für das iphone ist ebenfalls in ordnung. Das verbindungsteil, auf das das smartphone raufgesetzt wird, ist sehr flexibel und damit kann das iphone auch sicher am radio angelehnt werden (und steht schräg). Dies ist gewollt und nicht wie fälschlicherweise in einigen bewertungen geschrieben ein qualitätsmangel und eine wacklige angelegenheit. Der sound ist definitiv gut für das kleine radio und ein toller begleiter, den man auch gut mal am lederhenkel mitnehmen kann ;-)ich bin sehr zufrieden, dafür lohnt sich der preis.

VQ (Vormals View Quest) CGDAB-30-BK Retro ColourGen DAB+ Radio mit 30-polig Dock schwarz – Symbiose aus Tradition & Moderne mit Optimierungspotential

Schnelle lieferung, wie gewohnt. Habe das gerät ausgepackt und alle funktionen kurz ausprobiert. Es ist alles wie beschrieben, aber die bedienknöpfe sind sehr klein und funmelig. Der radioempfang gefällt mir sehr gut, aber der klang ist gerade bei der größe des geräts und des eigentlichen preises von über 100€ recht dürftig. Da ich es als whd für unter 30€ gekauft habe ist es für mich okay. Ich habe es mir für’s büro gekauft und dafür ist es bei der investition perfekt.

Retro ist wirklich angesagt: ich hab’s in schwarzem lederlook und es könnte tatsächlich aus den 50/60er jahren sein, wenn da nicht die digitalanzeige wäre. Das radio empfängt sowohl ukw/fm-sender, als auch dab. Des weiteren besitzt das gerät eine versenkbare iphone-schnittstelle. Es hat keinen bluetooth-empfang. Da ich mittlerweile ein android-phone nutze, habe ich folgenden tipp: es gibt für wenig geld bluetooth-zu- apple 30-pin (bzw. Diesen auf die dockingstation draufstecken und voila: bluetooth vom smartphone und von dieses per app als internetradio nutzenwer möchte, kann den sound natürlich auch direkt via aux-in (also 3. 5mm klinkenstecker) einspeisen. Ich versuche allerdings, so viel kabel wie möglich wegzubekommen.

  • Gut verarbeitetes DAB+ Radio mit gutem Klang!
  • Retro meets Digital
  • Symbiose aus Tradition & Moderne mit Optimierungspotential

Das gerät hat sofort alle dab+ -sender erkannt und tönt mit und ohne ausgefahrener teleskopantenne ohne qualitätsverlust fröhlich los. Klanglich ist es natürlich kein vergleich zur zigfach teureren highendigen heimanlage. Aber das soll es ja auch garnicht sein. Es sieht schick aus und macht als wohnküchenradio ordentlich stimmung. Es macht mit seinem quirligen sound einfach spass. Oder klassikradio zum kochen höhrt oder etwas musikalische hintergrundberieselung nutzt, fallen die prinzipbedingten fehlenden frequenzextreme der lautsprecher keinesfalls negativ auf. In etwa so, als dass es, um spass mit einem geländewagen zu haben, nicht weiter stört, wenn dieser nicht über einen heckspoiler verfügt. Ausserdem ist das teil auch ein wunderbares “gute laune morgenradio”.

Defektes einzelteil ersetzt und wieder aufgeladen. Ich musste das einzelteil zu ersetzen, weil der erste erschien fehlerhaft. Ich kehrte das einzelteil als von amazon gezeigt, aber gestern habe ich die nachricht, dass ich auf den neuen artikel abgebucht bekam.

Merkmal der VQ (Vormals View Quest) CGDAB-30-BK Retro ColourGen DAB+ Radio mit 30-polig Dock schwarz

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • DAB/DAB+/FM-Radioempfang
  • Aufladen und Wiedergabe mit dem Apple 30-pin-Dock und 3,5-mm-Aux-in-Anschluss
  • Netzanschluss und Batteriebetrieb
  • Wecker und VQ Lifestyle Doppelweckfunktion
  • Lieferumfang:1 x View Quest Retro ColourGen DAB+ Radio mit Apple 30-pin-Dock
    1 x UK/EU-Mehrzweckstecker
    1 x Benutzerhandbuch
  • MP3 Wiedergabe

Der klang gefällt mir und es sieht wertig aus. Jedoch muss bei einem iphone 5s eine dicke hülle vorher abgenommen werden. Die lautstärke für das wecken entspricht der eingestellten radiolautstärke, lässt sich also darüber problemlos einstellen. Das ausstellen nach dem wecken geht einfach: untere mittlere taste vier mal drücken und das gerät ist bereit für wecken am nächsten morgen. Das display ist allerding tatsächlich relativ hell. Überrascht bin ich, dass trotz negativer internetprognose (“empfang von dab+nur draußen möglich”) dab+ im schlafzimmer ohne probleme funktioniert. Auch der ukw-empfang ist tadellos. Den in der vorgängerrezession beschriebenen softwarebug im batteriebetrieb kann ich bei meinem gerät nicht bestätigen.

Schnelle lieferung, wie gewohnt. Habe das gerät ausgepackt und alle funktionen kurz ausprobiert. Es ist alles wie beschrieben, aber die bedienknöpfe sind sehr klein und funmelig. Der radioempfang gefällt mir sehr gut, aber der klang ist gerade bei der größe des geräts und des eigentlichen preises von über 100€ recht dürftig. Da ich es als whd für unter 30€ gekauft habe ist es für mich okay. Ich habe es mir für’s büro gekauft und dafür ist es bei der investition perfekt. Besten VQ (Vormals View Quest) CGDAB-30-BK Retro ColourGen DAB+ Radio mit 30-polig Dock schwarz Einkaufsführer

VQ (Vormals View Quest) RETRODAB+EB-BT Retro Emma Bridgewater DAB+ Radio mit Lightning Dock schwarz toast, Symbiose aus Tradition & Moderne mit Optimierungspotential

Gut verarbeitetes dab+ radio mit gutem klang. Gut verarbeitetes dab+ radio, besonders gefällt mir das braune leder um das gehäuse. Sieht auch genau so aus wie auf dem bild. Die farbe des restlichen gehäuses bewegt sich eher im farbbereich vanille, passt somit auch gut zusammen und wirkt wärmer als reines weiß. Vielleicht ist das dem ein oder anderen ein wenig zu plastisch, in gänze aber ein schönes teildie funktionen sind völlig ausreichend. Der auszug für das iphone ist ebenfalls in ordnung. Das verbindungsteil, auf das das smartphone raufgesetzt wird, ist sehr flexibel und damit kann das iphone auch sicher am radio angelehnt werden (und steht schräg). Dies ist gewollt und nicht wie fälschlicherweise in einigen bewertungen geschrieben ein qualitätsmangel und eine wacklige angelegenheit. Der sound ist definitiv gut für das kleine radio und ein toller begleiter, den man auch gut mal am lederhenkel mitnehmen kann ;-)ich bin sehr zufrieden, dafür lohnt sich der preis.

Das gerät hat sofort alle dab+ -sender erkannt und tönt mit und ohne ausgefahrener teleskopantenne ohne qualitätsverlust fröhlich los. Klanglich ist es natürlich kein vergleich zur zigfach teureren highendigen heimanlage. Aber das soll es ja auch garnicht sein. Es sieht schick aus und macht als wohnküchenradio ordentlich stimmung. Es macht mit seinem quirligen sound einfach spass. Oder klassikradio zum kochen höhrt oder etwas musikalische hintergrundberieselung nutzt, fallen die prinzipbedingten fehlenden frequenzextreme der lautsprecher keinesfalls negativ auf. In etwa so, als dass es, um spass mit einem geländewagen zu haben, nicht weiter stört, wenn dieser nicht über einen heckspoiler verfügt. Ausserdem ist das teil auch ein wunderbares “gute laune morgenradio”.

Symbiose aus tradition & moderne mit optimierungspotential. Alleine der umkarton ist eine augenweide. Beim auspacken positiv: das gerät ist wirklich sehr ansprechend im retrodesign. Es fühlt sich wertig an und hat kein plastikgewicht. Negativ: leider wurde styropor als füllmaterial verwendet, das geht heutzutage umweltfreundlicher. Die nächste gute Überraschung: plug and play – stecker in die steckdose, nach wenigen sekunden ist die uhr gestellt, nach kurzer zeit auch alle dab+ sender gefunden. Klassedie bedienung ist nicht ganz intuitiv, jedoch mit hilfe der kurzen bedienungsanleitung logisch nachvollziehbar. Mal sehen, ob und wie oft ich dort noch mal nachlesen muss. Das radio kommt aus großbritannien und in der deutschen Übersetzung der verpackung und der bedienungsanleitung gibt es verzeihbare rechtschreibfehler, welche jedoch keinen einfluss auf das leseverständnis haben. Der sound ist meines erachtens gut, erfüllt jedoch nicht sehr audiophile ohren. Hier sind die Spezifikationen für die VQ (Vormals View Quest) RETRODAB+EB-BT Retro Emma Bridgewater DAB+ Radio mit Lightning Dock schwarz toast:

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • DAB/DAB+/FM-Radioempfang
  • Apple Lightning Dock zum Aufladen und zur Wiedergabe sowie 3,5-mm-Aux-in-Konnektivität
  • Netzanschluss und Batteriebetrieb
  • Wecker und VQ Lifestyle Doppelweckfunktion
  • Lieferumfang:1 x View Quest Retro Emma Bridgewater DAB+ Radio mit Apple Lightning Dock
    1 x UK/EU-Mehrzweckstecker
    1 x Benutzerhandbuch

Das gerät hat sofort alle dab+ -sender erkannt und tönt mit und ohne ausgefahrener teleskopantenne ohne qualitätsverlust fröhlich los. Klanglich ist es natürlich kein vergleich zur zigfach teureren highendigen heimanlage. Aber das soll es ja auch garnicht sein. Es sieht schick aus und macht als wohnküchenradio ordentlich stimmung. Es macht mit seinem quirligen sound einfach spass. Oder klassikradio zum kochen höhrt oder etwas musikalische hintergrundberieselung nutzt, fallen die prinzipbedingten fehlenden frequenzextreme der lautsprecher keinesfalls negativ auf. In etwa so, als dass es, um spass mit einem geländewagen zu haben, nicht weiter stört, wenn dieser nicht über einen heckspoiler verfügt. Ausserdem ist das teil auch ein wunderbares “gute laune morgenradio”.

Gut verarbeitetes dab+ radio mit gutem klang. Gut verarbeitetes dab+ radio, besonders gefällt mir das braune leder um das gehäuse. Sieht auch genau so aus wie auf dem bild. Die farbe des restlichen gehäuses bewegt sich eher im farbbereich vanille, passt somit auch gut zusammen und wirkt wärmer als reines weiß. Vielleicht ist das dem ein oder anderen ein wenig zu plastisch, in gänze aber ein schönes teildie funktionen sind völlig ausreichend. Der auszug für das iphone ist ebenfalls in ordnung. Das verbindungsteil, auf das das smartphone raufgesetzt wird, ist sehr flexibel und damit kann das iphone auch sicher am radio angelehnt werden (und steht schräg). Dies ist gewollt und nicht wie fälschlicherweise in einigen bewertungen geschrieben ein qualitätsmangel und eine wacklige angelegenheit. Der sound ist definitiv gut für das kleine radio und ein toller begleiter, den man auch gut mal am lederhenkel mitnehmen kann ;-)ich bin sehr zufrieden, dafür lohnt sich der preis.

Kommentare von Käufern :

  • Gut verarbeitetes DAB+ Radio mit gutem Klang!
  • Retro meets Digital
  • Symbiose aus Tradition & Moderne mit Optimierungspotential

Retro ist wirklich angesagt: ich hab’s in schwarzem lederlook und es könnte tatsächlich aus den 50/60er jahren sein, wenn da nicht die digitalanzeige wäre. Das radio empfängt sowohl ukw/fm-sender, als auch dab. Des weiteren besitzt das gerät eine versenkbare iphone-schnittstelle. Es hat keinen bluetooth-empfang. Da ich mittlerweile ein android-phone nutze, habe ich folgenden tipp: es gibt für wenig geld bluetooth-zu- apple 30-pin (bzw. Diesen auf die dockingstation draufstecken und voila: bluetooth vom smartphone und von dieses per app als internetradio nutzenwer möchte, kann den sound natürlich auch direkt via aux-in (also 3. 5mm klinkenstecker) einspeisen. Ich versuche allerdings, so viel kabel wie möglich wegzubekommen. Besten VQ (Vormals View Quest) RETRODAB+EB-BT Retro Emma Bridgewater DAB+ Radio mit Lightning Dock schwarz toast