TechniSat DigitRadio 80 Digitalradio, DAB+ Radio mit super Klang

Ich habe das radio jetzt 3 monate und bin sehr begeistert. Der sound ist verhältnismäßig gut (soll keine stereoanlage ersetzen). Die bedienung ist schnell zu beherrschen, der empfang der dab+ sender entsprechend der aktuellen senderliste im raum leipzig (sachsen). Das radio wurde für die küche angeschafft und sorgt für gute stimmung.

Ich habe den radiowecker seit dezember 15 im einsatz. Hier meine beurteilung:gut gemacht ist. . Teleskopantenne austauschbar gegen wurfantenne (platzsparend). Guter klang bezogen auf die gerätegröße. Gute lautstärkeeinstellung. Große displayanzeige mit einstellbaren helligkeitsabstufungen. Zwei programmierbar weckzeiten (jeweils source, lautstärke, dauer, wochentage). Verständliche bedienungsanleitungschlecht gemacht ist. Nur ein ‚kastrierter‘ usb-anschluss (zum aufladen von externgeräten) wunsch: ergänzend (oder anstelle) zum aux-eingang sollte vom usb-stick musik abspielbar sein (nachteil von aux ist die extreme lautstärkeanpassung, schlechte qualität, separate abschaltung eines zusätzlichen gerätes z.

Display lässt sich gut abdunkeln und ist sehr gut lesbar. Für nur 5 watt hat das radio einen wirklich tollen klang. Einziges manko ist das man zum durchschalten der angespeicherten sender immer erst einen knopf drücken muss anstatt diese funktion auf den rechten drehknopf zu legen. Hätte ich persönlich besser gefunden. Ändert aber nichts an der tollen qualität.

Kommentare von Käufern

“Tolles Radio mit einfacher Bedienung, Alu-Front löst sich, Sehr teures Weckradio”

Doch leichte schwächen im täglichen betrieb. Positiv:- schöne optik- super klang- antenne ist abnehmbar, bei schlechtem dab empfang kann man mit einem antennenkabel die stabantenne an einen beliebigen punkt im raum positionieren (top)negativ:- das display dimmt nicht automatisch, man kann es aber im vergleich zu anderen geräten wirklich sehr weit dimmen, für besonders lichtempfindliche personen ist es aber dennoch zu hell. Eine tönungsfolie hilft, aber tagsüber lässt sich dann nichts mehr ablesen. – das gleiche gilt für die lautstärke. Auf der kleinsten stellung ist es schon sehr leise, für empfindliche hörer dennoch ein wenig zu laut. – man kann den wecker nicht einfach ein- und ausschalten. Man muss immer das radio dazu einschalten und sich durch das menü klicken. Für standard weckzeiten kein problem, aber wenn man an mehreren tagen unterschiedliche zeiten braucht, ist die bedienung sehr umständlich. – wenn der wecker weckt, wird nur der sender angezeigt. Man kann also nicht noch ein paar minuten liegen bleiben.

Doch leichte schwächen im täglichen betrieb. Positiv:- schöne optik- super klang- antenne ist abnehmbar, bei schlechtem dab empfang kann man mit einem antennenkabel die stabantenne an einen beliebigen punkt im raum positionieren (top)negativ:- das display dimmt nicht automatisch, man kann es aber im vergleich zu anderen geräten wirklich sehr weit dimmen, für besonders lichtempfindliche personen ist es aber dennoch zu hell. Eine tönungsfolie hilft, aber tagsüber lässt sich dann nichts mehr ablesen. – das gleiche gilt für die lautstärke. Auf der kleinsten stellung ist es schon sehr leise, für empfindliche hörer dennoch ein wenig zu laut. – man kann den wecker nicht einfach ein- und ausschalten. Man muss immer das radio dazu einschalten und sich durch das menü klicken. Für standard weckzeiten kein problem, aber wenn man an mehreren tagen unterschiedliche zeiten braucht, ist die bedienung sehr umständlich. – wenn der wecker weckt, wird nur der sender angezeigt. Man kann also nicht noch ein paar minuten liegen bleiben. TechniSat DigitRadio 80 Digitalradio (Premium-Stereo-Uhrenradio/Radiowecker, 2x 5W, Anschluss für externe Antenne, 3,5 mm Klinke Audio-Eingang/Ausgang, USB-Charging, dimmbares OLED Display) weiß Bewertungen